... Reise ins Wunderland

Eure Majestät,

mit diesem Brief möchte ich mich bei Ihnen für die wunderbare Reise in Ihr Wunderland bedanken. Schon die Anreise war ein Erlebnis.

 

P1010378

 

 

 

Dorhino, Nashorn des CVJM Laatzen

Marktstraße 21

30880 Laatzen

 

König des Wunderlandes

Im Zuckerwattewald 3

131313 Wunderland

 

 
Eure Majestät,

mit diesem Brief möchte ich mich bei Ihnen für die wunderbare Reise in Ihr Wunderland bedanken. Schon die Anreise war ein Erlebnis. Während ich ja einfach durch meinen Schrank entschwinden konnte, mussten meine 25 mitreisenden Kinder ganz schön schwierige Aufgaben meistern. Aber Gott sei Dank haben es ja alle geschafft (selbst Arwin und FelixJ). Besonders gut gefallen hat mir euer Wunderlandtanz, den wir schon zur Begrüßung kennen lernen durften. Den werde ich mal bei mir zu Hause im CVJM Laatzen einführen.

Danach konnten wir endlich die verschiedenen Orte des Wunderlandes entdecken. Egal ob Seifenblasenraum, Orientraum, Spielwiese, Koboldwerkstatt, Rätselraum oder Zuckerwattewald: überall gab es viel zu basteln, naschen, ausprobieren und erleben. Ich war wirklich überrascht wie vielfältig euer Land ist! Doch eine Anmerkung habe ich noch: Eure Wunderbar könnte dringend freundlicheres Personal als die beiden Hexen gebrauchen! Eine von beiden wollte mich mit Brotkrumen, Federvieh an gestampften Erdäpfeln und Lebkuchenallerlei mästen, und die andere wollte mich mit Trollbier vergiften. Doch letztendlich hat es uns allen geschmeckt und wir konnten uns satt essen.

Das war auch dringend nötig, denn die Erkundung der Geheimnisse des Wunderwaldes am Abend war seeeehr anstrengend! Lauter knifflige Aufgaben waren zu lösen und nebenbei musste man sich auch noch vor dem schwarzen Mann in Acht nehmen. Aber irgendwie schafften wir es uns die Symbole der magischen Bäume zu merken und mit diesem Wissen ins Schloss zu eilen. 


Übrigens: An dieser Stelle wollte ich mich noch einmal für den Marshmellowsnack und die Geschenke vom orientalischen Markt bedanken! Besonders erinnere ich mich noch an den Kindernachtgottesdienst mit Ihnen. Erst hier habe ich begriffen, dass eigentlich ich mit meinen individuellen Stärken, Erlebnissen und Besonderheiten Gottes größtes Wunder bin. Und nicht nur ich, sondern jeder Mensch ist einzigartig! Mit diesem Wissen konnten wir dann alle gut einschlafen…

Nach einer mehr oder weniger kurzen Nacht und ein paar wunderlichen Abschiedsspielen stiegen wir alle in unseren Flieger und es ging mit einer Wundertüte in der Hand zurück in die wirkliche Welt nach Laatzen.

Zu Hause angekommen feierten wir einen Abschiedsgottesdienst gemeinsam mit den Eltern der Kinder!

 

Vielen Dank noch einmal für Ihre wunderbare Einladung ins Wunderland. Wir kommen gerne noch einmal wieder!

Ihr Dorhino, Nashorn des CVJM Laatzen

P1010375  P1010408

Mit dem Fliegerlied ins Wunderland                               Im Zuckerwattewald

 

P1010414  P1010417

Im Orientraum                                                                    Im Rätselzimmer

 

P1010426  P1010438

Im Raum der 1000 Seifenblasen                                     In der Koboldwerkstatt

 

P1010449  P1010486

Das Hänsel und Gretel Menü in der Wunderbar    Die Erkundung der Geheimnisse des Wunderwaldes

 

P1010558  P1010575

Der Tausch auf dem orientalischen Basar                     Der Kindernachtgottesdienst

 

P1010603

     Kurz vor dem Rückflug nach Laatzen

 

 

 

P1010600

Impressionen hinter den Kulissen...